Schlagwort: Pfadis

#23 – Pfadi Tour: Tag Vier

Nachdem wir ausgeschlafen, gefrühstückt und gespült hatten, füllten wir ein letztes Mal unsere Trinkflaschen an der Quelle auf und begaben uns erneut auf den Weg gen Banska Stiavnica. Diesmal erreichten wir das Bergbau-Städtchen auch tatsächlich. Burger oder Döner stärkten uns mittags für eine ausgiebige Erkundung

#19 – Pfadi Tour: Tag Drei

Nach dem wilden Ritt gestern schien es, dass wir die Hron heute gezähmt hatten. Ohne Schwierigkeiten erreichten wir als Floss gegen Mittag unser Ziel: Zvolen.Außer dem Supermarkt gab es dort jedoch wenig von unserem Interesse und so fuhren wir gleich weiter per Bus. Da wir

#14 – Pfadi Tour: Tag Zwei

Die Hron hat uns alles abverlangt, aber wir haben überlebt! 30 Kilometer auf diesem wilden Fluss gehen stark in die Knochen. Nach 9h Kanufahrt und 7 mal Kentern sind wir schließlich zerkratzt, erschöpft und hungrig am Campingplatz angekommen. Ein hilfsbreiteter Mann half uns Schnitzel zu

#11 – Pfadi-Tour: Tag Eins

Gegen Vormittag verließen wir unsere Hobbit-Höhlen, und ließen alle unsere Sorgen und die Juffis zurück. Unsere erste Rast folgte schon bald, da wir uns dringend reinigen mussten. In der Halfpipe am See aßen wir unsere erste Mahlzeit der Tour. Gestärkt suchten wir den Bus nach

#beautifyandorganize Tag 1+2

Donnerstagabend nutzten die Pfadinnen und Pfadis ihre Gruppenstunde, um unsere Räume komplett leerzuräumen. Anschließend putzten die Rover was das Zeug hält und wir hatten hässliche leere Raume. Heute Nachmittag kamen dann die Leiter ins Spiel und strichen jede Wand. Jetzt erstrahlen unsere Räume strahlend weiß.

Schwedenstühle für das Handy

Gestern sind wir mit unserem Projekt fertig geworden und können nun unsere Miniatur-Schwedenstühle mit nach Hause nehmen. Jeder Stuhl sieht verschieden aus. Ob Holz- oder Stoff-Rückenlehne, flach oder hoch, das hatte jeder von uns selbst in der Hand. Gelungen sind sie jedoch alle.

Lass ma was mit’m Handy machen!

Das wollen die Pfadis in quasi jeder Gruppenstunde. Die Frage war nur, wie man das mit Pfadfinden verbinden kann. Mit etwas Glück wurden wir bei einem anderen Stamm fündig und hatten unser nächstes Projekt: Schwedenstühle für unsere Handys. Und so ging es in der letzten Gruppenstunde

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen

In der letzten Gruppenstunde stand für die Pfadis zuerst einmal Arbeit an, denn diesen Monat waren wir es, die putzen durften. Also wurde fleißig Müll sortiert, gefegt, Tische gewischt und der Boden geschrubbt. Nach erfreulich kurzer Zeit waren wir fertig damit und konnten endlich raus in

Pfadi-Bezirkstag

Grüne Stufe aufgepasst! Die erste Bezirksaktion des Jahres findet am 23. März statt. Wagt es und kommt mit uns Ab in den Ring!

Stufenabend und Abbau

Der gestrige Donnerstag war den einzelnen Gruppen vorbestimmt. Jedoch musste erst noch das Programm abgeschlossen werden. Die Aggressiven-Foll-Deppen wurden in einem Finalen Spiel von den Kindern besiegt und die Agents of S.C.O.U.T.S. waren wieder einmal erfolgreich im Kampf gegen die Umweltverschmutzung, das Wegsehen, Unehrlichkeit und