Alle Beiträge von Florian Berges

Kurz vor Kopenhagen…

hat die raue Straße für eine ungewollte Pause gesorgt und dem Bus eine Reifenpanne beschert. Nach einer 3 1/2-stündigen Pause ist die unversehrte Reisegruppe nun aber wieder unterwegs. Die Ankunftszeit in Bochum verzögert sich dadurch, genauere Angaben wird es erst nach der Fährfahrt geben.

Keine Vorschau

Selbstversorgertag und Abbau

Nachdem gestern jede Stufe ihr eigenes Lieblingsessen zubereiten durfte und das Lager in geselliger Runde reflektieren konnte, beginnt Heute der Abbau unserer Bauten und Zelte. Heute Abend wird es dann eine gemeinsame Abschlussrunde geben, für die jede Stufe einen kleinen Programmpunkt vorbereitet. Die Runde wird

Bergfest und der Tag danach

Viel zu schnell ist die erste Hälfte des Lagers um, dafür gab es aber gestern endlich einen Grund zu feiern. Nachdem wir die Piraten (vorerst) vertrieben hatten und sie daran hindern konnten Pipis Schatz zu stehlen, wurde auf der Bergfete bis in die Morgenstunden getanzt,