#19 – Pfadi Tour: Tag Drei

Nach dem wilden Ritt gestern schien es, dass wir die Hron heute gezähmt hatten. Ohne Schwierigkeiten erreichten wir als Floss gegen Mittag unser Ziel: Zvolen.Außer dem Supermarkt gab es dort jedoch wenig von unserem Interesse und so fuhren wir gleich weiter per Bus. Da wir leider eine Station zu früh ausstiegen, übernachten wir heute nicht wie geplant in Banska Bela. Stattdessen machten wir uns per Pedes auf den Weg Richtung Banska Stiavnica. Aber auch dort sollten wir nicht ankommen. Auf dem Weg fanden wir ein kleines Dörfchen und der hiesige Förster zeigte uns einen traumhaften Lagerplatz mit überwältigender Aussicht. Schwimmen im See, Wasser direkt aus einer Quelle und ein Lagerfeuer vollenden diesen entspannten Abend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.