Unsere Stufen und Gruppenstunden


Montags
17:30 – 19:00 Uhr
7 – 10 Jahre
erfahre mehr über uns

Dienstags
18:00 – 19:30 Uhr
10 – 14 Jahre
erfahre mehr über uns

Donnerstags
19:00 – 20:30 Uhr
14 – 16 Jahre
erfahre mehr über uns

Mittwochs
20:00 – 21:30 Uhr
16 – 21 Jahre
erfahre mehr über uns

Was ist eine Gruppenstunde?

Bei den Pfadfindern kannst du in verschieden Gruppen, Kinder und Jugendliche in deinem Alter treffen. Gemeinsam seid ihr eine Stufe. Die DPSG unterscheidet zwischen vier Stufen, den Wös, Juffis, Pfadis und Rovern. Jede Woche könnt ihr zusammen in der Gruppenstunde Spiele spielen, Dinge basteln oder große Projekte planen und natürlich viel Spaß haben. Gemeinsam mit deiner Gruppe fährst du auch auf Wochenenden oder machst andere Aktionen abseits der Gruppenstunde. Der Stamm fährt mehrmals jährlich gemeinsam mit allen Stufen in verschiedene Lager, wie Pfingst-, Sommer- oder Herbstlager.
Wenn du Lust hast bei einer Gruppenstunde mal dabei zu sein, dann besuche uns doch einfach, oder schreibe uns eine Nachricht.

Wölflinge – Wir sind wild!

Die wohl größte und lauteste Rasselbande des Stammes bestehend aus ca. 15 Kindern und unseren Leitern. Wir sind sehr aktiv, machen viele verschiedene lustige Dinge und haben dabei ’ne Menge Spaß. Im Sommer sind wir sehr oft draußen auf der Wiese, im Wäldchen oder auf Achse… Im Winter beschäftigen wir uns mit kreativem Basteln, Farbexperimenten, Klebekrams und anderen lustigen Spielen. Aber diese Sachen sind nur ein kleiner Teil der Abenteuer, die wir erleben…

Juffis – Wir sind abenteuerlustig!

Bei lustigen Spielen, wie z.B.: doppeltes E, Zeitungsschlagen, Sadinili und Mord in der Disco können wir uns richtig austoben. Wir basteln schaurig schöne Deko zu Halloween oder machen einen Ausflug in den Wald.
Wir fahren oft in Lager mit lustigen Mottos, dort treffen wir manchmal auch andere Stämme.

Pfadis – Wir sind gemütlich!

Bei unseren Gruppenstunden chillen wir meistens und führen gesprächige Smalltalks. Klar ist bei uns auch immer viel Action im Spiel, denn man kann auch mit ganz primitiven Sachen eine Menge Spaß haben (Kartenblasen usw.). Wenn das Wetter es zulässt, finden die Gruppenstunden auch meist draußen statt, wo auch durch lustige, sportliche und auch andere, Aktionen der „Fun-Pegel“ steigt. Wir planen auch ab und zu Aktionen außerhalb der Gruppenstunden, wie gemeinsame Wochenenden in Herbergen, klettern oder schwimmen gehen. Den Ideen sind keine Grenzen gesetzt.

Wir gestalten unsere gemeinsame Zeit meist selbst, doch unsere Leiter können auch gute Denkanstöße geben. Einen Einblick in unsere Gruppe und unsere Gruppenstunden kannst du gerne vor Ort bekommen.

Rover -Wir sind unabhängig!

Wir treffen uns mittwochs von 20:00 bis 21:30 Uhr und machen Projekte, unternehmen etwas in der Umgebung oder sitzen gemütlich in den Gruppenräumen zusammen. Wir helfen bei Aktionen und sind natürlich auch bei diversen Bezirks- oder Diözesanveranstaltungen mit von der Partie.

Wer sind die Leiter?

Die Leiter helfen, unterstützen und passen auf euch in der Gruppenstunde auf. Jede Gruppe hat 2 bis 5 Leiter abhängig der Altersstufe und der Gruppengröße. Außerdem organisieren wir grundsätzlich alle Aktionen, Ausflüge und Lager. In verschiedenen Fortbildungen und Modulen erhalten wir pädagogisches und organisatorisches Wissen. Wir sind gerne Leiter und haben viel Spaß an unsere Arbeit, aber liebe Eltern bitte berücksichtigt, dass unsere Arbeit ehrenamtlich ist und wir kein Lohn dafür erhalten. Mehr zum Woodbadge, unserer Leiterausbildung, kannst du hier erfahren.

Und wo muss ich hin?

Unsere Gruppenstunden finden in den Kellerräumen unseres Gemeindehauses statt. Hier haben wir verschiedene Räume in denen wir spielen, basteln und gemütlich sitzen können. Außerdem haben wir eine große Wiese auf der es auch rund gehen kann.
Unser Gemeindehaus ist an der Brenscheder Straße 43c in Wiemelhausen. Weitere Infos findest du unter KONTAKT & ANFAHRT

Neues aus deiner Gruppe