All posts by Henning

No Thumbnail

Ankunft in Bochum

UPDATE: Die Ankunftszeit können wir aller Voraussicht nach einigermaßen einhalten. Ihr könnt ab 16:45 Uhr zum Gesundheitscampus kommen. Denkt bitte unbedingt daran, eine Maske zu tragen. Wir wollen bei so vielen Menschen kein Risiko eingehen. Nach einer Rast auf der A1 bei Sittensen fahren wir

Selbstversorger-Abend und Programm-Finale (SB #11)

Gestern begannen wir nach einem ausgiebigen Frühstück mit den Vorbereitungen für den Selbstversorger-Abend. An diesem besonderen Abend verpflegen sich die Stufen an ihren Planen selbst und ganz nach ihren Wünschen. Abgerundet wird das Erlebnis durch Dekoration und eigens ausgewählten Spielen. Das führte zu beeindruckenden Ergebnissen.

Spirituell am Strand (SB #9)

Nach der rauschenden Bergfete nutzten wir den gestrigen Tag zum Entspannen. Nach dem Aufstehen (ohne Wecken!) schlugen wir uns mit den Resten des Festmahls die Bäuche voll. Auch insgesamt stand der Tag ganz im Zeichen des Innehaltens; Wir befinden uns schließlich mittlerweile in der zweiten

Die Panzerknacker sind gefangen, juhu! (SB #7)

Nach einem furiosen Liederabend am Sonntag haben wir gestern Workshops absolviert. Ob beim Flechten, beim Rätseln um Tierspuren oder beim Beschäftigen mit Schlössern – Überall konnten wir unserer Kreativität vollen Lauf lassen. Außerdem haben wir endlich unseren Bannermast aufgestellt. Mit den Hinweisen aus dem Stationsspiel

Aufruhr in Troldhøjsen – Endlich geht es los! (SB #5)

Gestern Abend haben wir Bekanntschaft mit den Einwohner*innen von Troldhøjsen gemacht. Das ist schon ein komischer Haufen! Doch bevor uns Dagobert Duck richtig begrüßen konnte, wurde sein Gold von den fiesen Panzerknackern gestohlen. Nun sind wir gefragt, seinen Schatz zurückzuerobern. Während eines Stationsspiels sammelten wir

Sonne komm und Stampf (SB #4)

Regen, Regen nichts als Regen…. So verbrachten wir den letzten Tag unseres Stufenprogramms. Die Wös lernten schnitzen, suchten Geocache und knüpften ihre eigenen Halstuchknoten. Heute spielten sie zusammen mit den Juffis Werwolf und genossen Marshmallows. Die Juffis hatten sich für diese Woche viel vorgenommen. Am

Sommerlager-Blog #2

Guten Abend aus Troldhøj!Heute haben wir alle Planen fertig gebaut. Das Lager ist somit fast komplett – es fehlt nur noch der Bannermast. Wie immer gab es sehr leckeres Essen und jetzt lassen wir den Abend am Feuer ausklingen. Morgen starten wir mit dem Stufenprogramm

Neues aus deiner Gruppe