Sonne komm und Stampf (SB #4)

Regen, Regen nichts als Regen….
So verbrachten wir den letzten Tag unseres Stufenprogramms. Die Wös lernten schnitzen, suchten Geocache und knüpften ihre eigenen Halstuchknoten. Heute spielten sie zusammen mit den Juffis Werwolf und genossen Marshmallows.

Die Juffis hatten sich für diese Woche viel vorgenommen. Am ersten Tag haben wir einige Runden Capture the flag gespielt und mit dem Messerführerschein angefangen. Am nächsten Tag haben wir eine sonnige Wanderung zum Badesteg gemacht und die Juffis hatten eine Menge Spaß. Auf dem Rückweg wurden wir leider sehr nass, dafür wurde die warme Dusche noch mehr genossen. Nach einem Nachmittag mit Marshmallows, Kakao und einer großen Runde Werwolf steht nun noch das Wikingerschachturnier an.

In den ersten Tagen des Stufenprogramms stand eine Pfadi-Olympiade auf dem Programm. In den Kategorien „Höher, Schneller, Weiter, Schlauer, Stärker“ duellierten sich die Pfadinnen und Pfadis in 15 Mini-Spielen. Nach einem erfolgreichen Beginn der Jungs starteten die Mädels am zweiten Tag eine grandiose Aufholjagd und konnten am Ende einen knappen Sieg erringen. Den dritten Tag des Stufenprogramms verbrachte die grüne Stufe chillend im Trockenen.

Regen Regen Regen, den Rovern ist das komplett egal und uns scheint die Sonne aus dem A**. Heute haben wir eine Wanderung gemacht, bisschen Schlagseite vom Wind und bis auf die Unterbuxe nass. Spaß hatten wir natürlich trotzdem und in unserer selbstgebauten Sauna kann man sich ziemlich gut aufwärmen. Wir haben unsere MitRover vermisst aber die Stufenzeit richtig gut verbracht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Neues aus deiner Gruppe