Materialpacken – Die erste Hürde ist genommen

Ist wirklich alles dabei? Haben wir auch kein Zelt vergessen? Diese und andere Fragen haben wir heute zu beantworten versucht. Unser Material für das Sommerlager ist inzwischen in einen großen Bulli, einen kleinen Bulli und einen Anhänger verladen und nun ist die Zeit für diese Fragen vorbei. Die Vortour-Crew tritt schließlich morgen ihren Weg an, bei dem wir allzeit gute Fahrt und gut Pfad wünschen. Beim Packen ist uns schon richtig die Vorfreude gekommen – wir freuen uns schon riesig, am Samstag mit Euch aufzubrechen. Vielen Dank an die fleißigen Pfadis und Rover*innen, die das Verladen beschleunigt haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neues aus deiner Gruppe