Schatzsuche zu Pfingsten

Wegen der besonderen Corona-Situation können Gruppenstunden und Aktionen im Moment nicht wie gewohnt stattfinden. Das heißt aber nicht, dass gar nichts  mehr funktioniert. Wir haben uns deshalb in der Leiterrunde überlegt, einen, wenn auch kleinen, Ersatz für das Pfingstlager für Euch bereit halten.

Wir möchten Euch nämlich zu einer virtuellen Schatzsuche einladen, die am 30. Mai ab 14 Uhr stattfinden wird. Ihr braucht dazu nur einen Computer mit Internetzugang, ein Mikrofon und/oder eine Webcam. Unsere gemeinsame Reise wird bis ca. 17 Uhr dauern und ist kostenlos.

Auf dieser Schatzsuche löst Ihr zusammen mit anderen verschiedene Rätsel und Puzzle, um als erste Gruppe zum Ziel zu gelangen. Das Einzige was ihr bis dahin machen müsst, ist Euch unter anmeldung@pfadinet.de mit Betreff SCHATZSUCHE bis zum 26. Mai anzumelden. Schreibt Euren Namen in die Mail und verwendet eine Mailadresse, die Ihr regelmäßig überprüft. Dann erhaltet Ihr alle weiteren Informationen, die es zur Schatzsuche braucht!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neues aus deiner Gruppe