Die Vorhut: Donnerstag

Beim Frühstück haben wir heute schon den ersten Punkt von der To-Do Liste streichen können und es sollten noch einige dazu kommen.
Die Croissants beim Bäcker um die Ecke schmecken fantastisch, hoffentlich genauso wie die für Samstag Morgen bestellten Baguettes. Anschließend führte unser Weg nach Chatillon sur Seine um einzukaufen. Außerdem meldeten wir uns im Krankenhaus an, was sich hoffentlich als unnötig erweist. Zurück am Lagerplatz bauten wir die Wasserstelle und organisierten langes Bauholz aus den umliegenden Wäldern.
Jetzt wird am Lagerfeuer gegrillt und der Tag ausklingen gelassen. To-Do Liste wird kürzer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Neues aus deiner Gruppe