Kategorie: Wölflinge

Nikolaus zu Besuch

Am 7.12. mit einem Tag Verspätung hat der Nikolaus die Wölflinge und Rover besucht und Geschenke vorbei gebracht.

Wö-Team Tag 3/4

Nach einer erholsamen Nacht besuchten wir am Mittwoch das IKEA Museum in Älmshult, schließlich wurde die Heimat von Billy und Co hier gegründet. Wir hatten viel Spaß und die Köttbullar schmeckten auch hervorragend 🙂 Danach machten wir uns auf den beschwerlichen Heinweg zurück zum Lagerplatz.

Wö-Team Tag 2

Heute startete das Wö-Team wieder mit etwas Verspätung in den Tag. Nach anfänglichen Problemen, vor allem körperlicher Art, erreichten wir Älmhult dann aber doch ganz schnell. Ein Schlafplatz mit Küche, Bett und Dusche (!!!) wurde ruckzuck gefunden. Jetzt sind wir an einem sehr schönen, aber

Wö-Team Tag 1

So früh wie möglich machten wir uns um 12 Uhr Mittags auf den Weg nach Älmhult. Wir sind eine kleine Reisegruppe mit 5 Wös und 3 Leitern. Nach einigen Kilometern lud ein idyllischer Ort zum Verweilen ein. Das Päuschen entpuppte sich leider als stachelige Angelegenheit.

Keine Vorschau

Igel-Kunde bei den Wös

In voller Vorfreude auf das Pfingstlager in 3 Wochen probten die Wölflinge in der heutigen Gruppenstunde das Zeltaufbauen. Es gab einen Wettkampf Mädchen gegen Jungs, wer es zuerst schafft einen Igel aufzubauen. Der Igel ist ein weißes Rundzelt, welches zum Schlafen genutzt wird und bis

Wöjama Party

Von Freitag auf Samstag wollten die Wölflinge mit ihren Leitern eine Pyjama Party in den Gruppenräumen feiern. Los ging es am Freitag bei bestem Wetter, Glück gehabt! Leckere selbstgebackene Pizza sorgte erstmal für volle Mägen. Doch auf einmal fanden die Wölflinge eine Schatzkarte und begaben

Kresse Wös

Am 22.02. hatte der Gründer der Pfadfinder Sir Robert Baden Powell 160. Geburtstag. Zu seinen Ehren feiern alle Pfadfinder weltweit jedes Jahr den Thinking Day. Dieses Jahr war das Thema Grow oder auch Wachsen. Deshalb wurden wir Wös mit etwas Verspätung kreativ und bastelten in der Gruppenstunde Kresse